-- KOSTENLOSER VERSAND BEI JEDER BESTELLUNG --

translation missing: de.general.language.dropdown_label

translation missing: de.general.currency.dropdown_label

0 Einkaufswagen
In den Einkaufswagen
      Sie haben Artikel in Ihrem Warenkorb
      Sie haben 1 Artikel in Ihrem Warenkorb
        Gesamt

        Hawaiianische Geschichte

        Hawaiianische Geschichte: Im Jahr 1778 landete Kapitän James Cook auf Kauai in der Waimea Bay. Cook nannte den Archipel „Sandwich Islands“ zu Ehren des Earl of Sandwich und öffnete die Türen nach Westen. Cook wurde nur ein Jahr später in der Kealakekua Bay auf der Insel Hawaii getötet.

        1791 vereinte König Kamehameha I. die verfeindeten Fraktionen der Insel Hawaii und vereinigte 1810 alle Hawaii-Inseln zu einem königlichen Königreich. Die dynastische Herrschaft der Familie Kamehameha endete 1872 mit dem Tod von Kamehameha V. Nach der kurzen Herrschaft von Lunalilo bestieg das Haus Kalakaua den Thron. Seine Majestät König David Kalakaua war der letzte regierende König des Königreichs Hawaii. Er regierte von 1874 bis zu seinem Tod 1891. Der westliche Einfluss wuchs weiter und 1893 stürzten amerikanische Kolonisten, die einen Großteil der hawaiianischen Wirtschaft kontrollierten, das hawaiianische Königreich in einem friedlichen, aber immer noch umstrittenen Putsch. 1898 wurde Hawaii ein Territorium der Vereinigten Staaten. 61 Jahre später wurde Hawaii 1959 der 50. Bundesstaat der Vereinigten Staaten. Heute ist Hawaii ein globaler Treffpunkt für Besucher, um am „Spirit of Aloha“ teilzuhaben.

        • Click here, for more in-depht information on Hawaiian History

        KE127 - SC
        Von €55,00
        Einzelpreis
        pro 
        KE150 - Acrylglas Print mit ArtBox
        Von €109,00
        Einzelpreis
        pro 
        KE127 - Druckverpackung
        Von €115,00
        Einzelpreis
        pro 
        KE150 - Druckverpackung
        Von €115,00
        Einzelpreis
        pro